Nachhaltigkeit

WIR HANDELN UMWELT- UND KLIMABEWUSST

WIR HANDELN UMWELT- UND KLIMABEWUSST

Nachhaltigkeit

Seit 1975 entwickelt, produziert und vertreibt MTW Endoskopie weltweit innovative medizintechnische Instrumente für flexible endoskopische Anwendungen. Wir handeln umwelt- und klimabewusst, setzen uns für eine zukunftsfähige Gesellschaft ein und übernehmen Verantwortung für unsere Beschäftigten. Nachhaltiges Handeln ist für uns ein wesentlicher Bestandteil unseres Kerngeschäfts.

MTW Endoskopie ist sich seiner Verantwortung bewusst und trägt mit seiner Manufaktur dazu bei, Ressourcen zu schonen, Wasser, Energie, Rohstoffe sparsam einzusetzen und Emissionen zu vermeiden – diese Herausforderungen behalten wir stets im Blick.

Kennzahlen:

100

KWp elektrische Energie wird über unsere Solaranlage bereitgestellt

56

Tonnen CO2 werden nicht ausgestoßen

4375

Qm neue Logistikhalle nach KfW Norm 55

Unsere Logistikhalle mit 4375 qm ist nach KfW Norm 55 gebaut. Schon jetzt wird sämtliche elektrische Energie über unsere Solaranlage bereitgestellt mit 100 Kwp. Das entspricht einer Co2 Vermeidung von 56,4 Tonnen.
Dazu leisten wir unseren Beitrag, indem wir unsere Prozesse und Verfahren fortlaufend weiterentwickeln und damit die Ressourcen unseres Planeten schonen. Damit unsere Kunden MTW Produkte stets in der gewünschten Qualität erhalten, stellen wir sicher, dass alle Prozesse zuverlässig laufen. Dadurch ermöglichen wir es, sämtliche Rohstoffe effizient zu nutzen und Ausschuss zu vermeiden. Das schont Ressourcen und die Umwelt.
Regelmäßige externe Audits belegen, dass wir die zugesicherten Standards einhalten. Unser Qualitätsmanagement umfasst alle Bereiche vom Einkauf und der Anlieferung neuer Rohstoffe über alle Produktionsschritte bis hin zum Endprodukt und der Verpackung.

Den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Als regional verwurzelter, verantwortungsvoller Arbeitgeber wollen wir auch in Zukunft attraktiv für Nachwuchs- und Fachkräfte sein. Daher leisten wir einen Beitrag dafür, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesund bleiben und auch weiterhin den Herausforderungen eines sich wandelnden Berufsalltags gewachsen sind. Die Ausbildung junger Menschen ist dabei genauso wichtig, wie die Fort- und Weiterbildung im gesamten Berufsleben. Um Familie und Beruf vereinbaren zu können, bieten wir – wo möglich – flexible Arbeitszeitmodelle. Zudem nutzen wir die technischen Möglichkeiten, um Arbeitsaufgaben ortsunabhängig erfüllen zu können.   Unser Grundsatz ist, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleich und fair zu behandeln. Damit tragen wir dazu bei, den unterschiedlichen Ebenen von Diskriminierung und Ausgrenzung in der Gesellschaft entgegenzutreten.

Seit 2022 wird die MTW Endoskopie Manufaktur von der Ecovadis SAS in den Themenfeldern Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung bewertet.